Heilpraktikerin Kirsten Hinz

Heilpraktikerin Kirsten Hinz

Liebe Patientin, lieber Patient,

entweder haben Sie  sich in Eigenverantwortung für sich und Ihre Gesundheit bereits für eine Therapie in einer Naturheilpraxis entschieden oder Sie stehen vor der Entscheidung, eine solche Behandlung vor, nach oder auch zusätzlich zu einer schulmedizinischen Therapie in Anspruch zu nehmen.

Meine Patienten berichten immer wieder, dass Sie sich gerade durch die Kombination beider Therapierichtungen erstmalig umfassend und sorgfältig betreut und behandelt fühlen.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit Arztpraxen diverser Fachrichtungen, die der Naturheilkunde befürwortend und aufgeschlossen gegenüber stehen, kann für jeden Patienten ein individuelles Therapiekonzept entworfen werden, dass ihn auf dem Weg seiner Heilung unterstützt.

Seit 2013 arbeite ich tageweise in der Praxis von Anja Peters (Ärztin für Gynäkologie und Naturheilkunde) und Markus Peters (Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde) in Bordesholm mit.

Durch  dieses Angebot möchten wir Ihnen  die Möglichkeit geben, sich noch umfassender und ausführlicher über ihre Erkrankung  und mögliche Therapieverfahren zu informieren und sich in einem gut geschulten  Behandlungsteam optimal betreuen zu lassen.

Wir möchten Ihnen Wege und Optionen  aufzeigen, was Sie selbst tun können, um gesund zu bleiben oder wieder gesund  zu werden.

Für Patienten, die eine weitere Anreise haben und ggf. für eine Therapiewoche vor Ort bleiben möchten, haben wir ein Kontingent unterschiedlicher Unterbringungsmöglichkeiten vor Ort bei deren Vermittlung wir Ihnen gerne behilflich sind.

Bei unserer Arbeit stützen wir uns auf ein Kompetenznetzwerk von Kliniken, Ärzten, Psychologen, Heilpraktikern, Biologen und Forschern und sind mit unserem Fachwissen stets auf dem neusten Kenntnisstand von Wissenschaft und Forschung.

Nehmen Sie uns in Anspruch – wir sind für Sie da.

Kirsten Hinz und Team

Vita

1994 Abitur an der Domschule in Schleswig
1994 – 1997 Ausbildung als Krankenschwester an der Krankenpflegeschule in Rensburg
2000 – 2003 Ausbildung als Krankenschwester an der Krankenpflegeschule in Rensburg
2003 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung durch das Gesundheitsamt in Rendsburg
Eröffnung einer eigenen Praxis für Naturheilverfahren
2012 – 2015 Studium Gesundheits- und Sozialmanagement an der HFH in Hamburg
Seit 2016 Entwicklung von Arzneimitteln in Zusammenarbeit mit Apothekern, Immunologen und Mikrobiologen
2018 Ausbildung an der FAKODH für klinische und komplementäre Onkologie

In meiner Praxis biete ich schwerpunktmäßig die folgenden Therapieverfahren an:

Infusionsbehandlungen:

  • Curcumainfusionen
  • Misteltherapie /Mistelinfusionen
  • Artesunatinfusionen
  • Vitamin C Infusionen
  • Hypericininfusionen
  • Glutathioninfuisonen
  • DCA Infusionen
  • B 17 Infusionen
  • Shogaolinfusionen
  • Ozontherapie (Große Eigenblutbehandlung)

Ausleitungs- und Entgiftungsverfahren:

  • Chelattherapie
  • Einsatz chinesischer Heilpilze
  • Colonhydrotherapie
  • Phytotherapie
  • Orthomolekulare Medizin
  • Aderlass

Galvanotherapie/ECT Therapie

Schmerztherapie/ Neuraltherapie:

  • Akupunktur/Laserneedleakupunktur
  • Physikalische Therapie z.B Meddrop
  • Infiltrationsbehandlung mittels Procain
  • Kinesiotaping

Ernährungsberatung bei:

  • Autoimmunerkrankungen
  • Stoffwechselstörungen
  • Krebserkrankungen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Leaky gut Syndrom
  • Histaminintoleranz
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und-Allergien

Therapien zur Immunstimulation und Immunmodulation:

  • Eigenbluttherapie
  • Misteltherapie
  • Thymustherapie
  • Vitamin C Infusionen
  • Darmsanierung
  • Phytotherapie
  • Isotherapie
  • Homöopathie
  • Ernährungsberatung
  • Orthomolekulare Therapie

Jetzt Kontakt aufnehmen